STIMME

Stimmtherapie Stimmprobleme schlechte Stimme Stimme heiser Stimmtraining Sprechtraining
Die menschliche Stimme ist sehr vielfältig, individuell, persönlich und ein wesentlicher Bestandteil unseres täglichen Lebens. 

Eine Stimmstörung kann eine wesentliche Einschränkung in der Ausübung Ihres Berufes, ihrer Hobbies oder der Bewältigung ihres Alltags bedeuten. Fehlbelastungen, Überanstrengung, Entzündungen, äußere Einflüsse sowie organische Veränderungen sind nur einige Punkte, die zu solchen Stimmproblemen führen können.
Eine Stimmstörung zeichnet sich aus durch:

  • Einschränkungen der stimmlichen Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit sowie durch schnelle Ermüdbarkeit der Stimme
  • pathologische Klangveränderungen der Stimme, also heiseren oder rauen Stimmklang
  • Miss- oder Schmerzempfindungen im Hals und Kehlkopfbereich

In der Therapie werden wir gemeinsam:

  • Ihre individuelle Alltagsbelastung analysieren
  • über anatomische, physiologische und sprechtechnische Grundkenntnisse sprechen
  • Aspekte von ganzkörperlicher Wahrnehmung, Atemtechnik sowie Stimm- und Sprechtechnik erarbeiten
  • Schädliche Gewohnheits- und Stimmverwendungsmuster abbauen und durch neue ersetzen
  • Einen passenden Transfer der Therapieinhalte in Ihren Alltag finden